Der ASC Brandenburg 03

 

Der ASC Brandenburg 03 wurde im Frühjahr 2003 mit dem Ziel gegründet, allen Wasserbegeisterten ein entspanntes Umfeld zum Trainieren zu bieten. Im Marienbad Brandenburg fühlen wir uns zu Hause und nutzen jede Möglichkeit, unsere Leidenschaft fürs Schwimmen und den Wasserball aktiv weiterzugeben. Seit 2016 ergänzt das Ropeskipping unser Sportangebot an Land.

Wir haben sehr erfolgreiche Schwimmer, haben jahrelang in der ersten Bundesliga Wasserball gespielt und mit unseren Ropeskippern an der Weltmeisterschaft teilgenommen. Wir brennen für unseren Sport, der durch unsere vielen Ehrenamtler zum Leben erweckt wird.

Inzwischen sind wir über 380 Mitglieder, hauptsächlich Kinder und Jugendliche, worauf wir sehr stolz sind.

Außerhalb vom Schwimmbecken und der Turnhalle fördern wir vor allem die Jugendarbeit. Es steht nicht nur der Erfolg im Vordergrund, sondern auch der Zusammenhalt untereinander und die Entwicklung sozialer Kompetenzen

Nico Haberlandt

Nico Haberlandt

Präsident

Zahlen und Fakten zum Verein

Gründungsjahr

Mitglieder

Ehrenamtliche

Trainingsgruppen